Sicherheit

Sicherheit ist für uns und unsere Partner oberstes Gebot bei jeder Arbeit.

 

Ein paar grundsätzliche Dinge, die für uns selbtsverständlich sind:

 

  • mindestens zwei ausgebildete Kletterer auf der Baustelle
  • Helmpflicht für Alle in der Gefahrenzone
  • Weiträumige Absperrmaßnahmen
  • Mindestens ein ausgebildeter Ersthelfer vor Ort
  • Allgemeine Gefährdungsbeurteilung
  • Baustellenbezogene Gefährdungsbeurteilung
  • Einweisung für alle auf der Baustelle / an den Arbeiten beteiligte Personen
  • Notfallplan für den Fall der Fälle
  • Baustellentagebuch (siehe auch Downloads)
  • Erweiterte erste Hilfe Austattung vor Ort